Beiträge in "Blog"

Future Future – mein neuer Podcast für mehr Zukunftskompetenz

In Zukunft werden wir alle mit Bitcoin bezahlen! In Zukunft werden wir alle mit Datenbrillen herumlaufen, mit Flugtaxis zur Arbeit fliegen und mit Hochgeschwindigkeitsschlitten durch unterirdische Vakuumröhren flitzen! Big Data und AI sind die Zukunft! Damit bei solchen Sätzen bei euch alle Alarmglocken läuten, habe ich einen neuen Podcast gestartet. Ein Podcast über Zukunft und Zukunftskompetenz.

Weiterlesen

9 Corona-Fotoprojekte die du gesehen haben musst

Photographen können nicht anders. Selbst wenn du ihnen sagst, sie sollen zu Hause bleiben, laufen sie herum und photographieren Menschen, die zu Hause geblieben sind. Oder eben nicht zu Hause sind. Und das ist auch gut so. Zum Einen halten sie damit das aktuelle Zeitgeschehen für die dann hoffentlich noch existente Nachwelt fest. Zum Anderen haben wir dann was zum Angucken. Und im besten Fall etwas zum mitfühlen und nachdenken.

Weiterlesen

Unicorn Coworking in der Corona-Krise: “Wir liefern Bürotische zu unseren Kunden nach Hause”

In der Corona-Quarantäne müssen sich aktuell so viele Menschen in Deutschland mit den Themen Remote Work und New Work beschäftigen, wie noch nie zuvor. Digitalisierungsexperten glaskugeln, dass jetzt plötzlich alles ganz schnell geht mit dieser Transformation. Coworkingspace-Betreiber hoffen, dass die Welt nach Corona viel offener ist für alternative Arbeitsweisen. Und damit auch für ihre Spaces. Doch wie sieht es aktuell in den Coworkingspaces aus? Ich frage nach beim Berliner Anbieter Unicorn Workspaces.

Weiterlesen

Coworking in Köln 2017

Coworking in Köln wird immer beliebter! Noch nie gab es so viele Coworkingspaces in der Stadt am Rhein. Und die Betreiber sehen die Zukunft rosig, sie machen sich über eine zu geringe Nachfrage keine Sorgen. Warum auch, die Spaces sind voll. Für die Kölner Kreativ- und Startup-Szene ist das ein gutes Zeichen: Immer mehr Menschen interessieren sich für alternative Arbeitsmöglichkeiten in der Domstadt. Grund genug für mich die aktuelle Szene zu mappen. Eine Übersicht.

Weiterlesen

Recycling einer Recyclingmaschinenfabrik

Als ich vor wenigen Tagen durch meine Facebook-Timeline scrolle, fällt mir eine Bilderserie von Oliver Wüntsch auf. Sie zeigt eine leere Fabrikhalle, die zu einer Zeit gebaut wurde, zu der man noch Backsteine verwendete. Braune Flächen auf grauem Boden, wo früher einmal große Maschinen standen. Die Bilderserie zeigt Menschen, die gut gelaunt und interessiert sich umschauen und durch die Halle spazieren, wie sie von einer Empore herab in den nun leeren Fabrikraum schauen. Unter ihnen befindet sich Yvonne Firdaus, Leiterin der Garage Bilk in Düsseldorf. Kurzerhand vereinbare ich ein Telefoninterview und finde heraus, was sie im Schilde führt.

Weiterlesen