featured_termine

Kleines Kalender-Update

Der Kölner Netz-Kalender ist in der Zwischenzeit so beliebt, dass es an der Zeit war, ihn mit ein wenig Liebe zu bedenken.

Darum gibt es jetzt vor jedem Event ein kleines “tag” (gesprochen: täk) in einer eckigen Klammer. An ihm erkennt der Szener idealerweise auf den ersten Blick, um was für eine Art von Event es geht. [SM] steht für Social Media zum Beispiel und [G] für Gründer- und Startup-Szene (Weitere Abkürzungen gibt es im Beitrag oben). Das war notwendig, da die Anzahl der Events so stark gestiegen ist, dass man leicht die Übersicht verlieren konnte. Mehrere Möglichkeiten die Events zu taggen gab es. Einen einzelnen Buchstaben in eckigen Klammern halte ich für die beste Wahl, weil kurz und knackig.

Außerdem werden alle Events nun vom Twitter-Account @bloggingMAG getwittert und vom Facebook-Account gepostet. So könnt ihr euch über die Kölner Netz Szene auf dem Laufenden halten und wisst immer was gerade wo los ist in Köln. Ist das nicht ein klasse Service?

Über @boydroid bekommt ihr weiterhin wie gewohnt eine wöchentliche Zusammenfassung sowie Live-Berichterstattung von Events vor Ort.

Leave A Comment