Meine Damen und Herren, hier spricht der Kapitän. Bitte bringen sie ihre Sitze in eine aufrechte Position und stellen Sie das Rauchen ein. Vor uns liegt eine turbulente Woche mit Eventstärken von bis zu drei pro Tag. Gleich drei Events haben den Montag in Beschlag genommen, drei weitere Folgen Dienstag und Mittwoch, nur der Donnerstag lässt ihrem Akku eine kurze Pause, um sich auf das Wochenende vorzubereiten. Denn da gehts mit der Evoke zum Landeanflug auf die Piste. Also schnallt euch an!

Montag

Die Woche beginnt am Montag um 19 Uhr im betahaus, mit einem Event der Extraklasse: “21Years on Mars” macht den Anfang der Eventreihe “Innovative Entrepreneurship”, die von der Skillsharing-Session auf der C’n’B inspiriert wurde. In dieser Reihe wird an jeweils einem Abend ein besonders innovativer Entrepeneur vorgstellt. Den Anfang macht Esayas Gebremedhin aus London. Preis: “Pay what you want”.

Ebenso um 19 Uhr findet die Kickoff-Veranstaltung zum Hacker News CGN statt. Die grobe Richtung wurde in der likemind Facebook-Gruppe wie folgt kurz zusammengefasst: “mehr Tech, mehr Hacker, weniger BWL’er, mehr Program”. Da bleibt keine Frage offen.

Um 20 Uhrbeginnt dann der immer beliebter werdende Gadget-Abend. Zum 4. Mal treffen Gimmick-Begeisterte und begutachten und präsentieren ihre technischen Spielereien und Mitbringsel. Da es diesmal im Club Bahnhof Ehrenfeld stattfindet, gibt es keine Teilnehmerbegrenzung. Das wird sicher eine volle Veranstaltung! Viel zu netzwerken!

Dienstag

Im Deutzer CoworkingSpace treffen sich am Dienstag die Javascripter. They meet to leverage their knowledge and look over the Tellerrand. Diesemal liegt ihr Schwerpunkt auf Clojure, das von einigen Experten vorgestellt werden soll.  Die Türe öffnen sich um 19 Uhr, Beginn ist um 19.30 Uhr.

Das nächste Event findet außerhalb der Kölner Netz Kalender Konvention statt. Der Autor dieses Kalender findet dieses Event allerdings so empfehlenswert, dass er sich die Freiheit nimmt, dem geschätzten Leser dieses Event zu empfehlen: Die 300. Folge des Küchenradios wird live ins Netz gestreamt. Ab 21 Uhr, so ein Tweet, soll es losgehen. Unter kuechenradio.org > Live und beim Küchenradio Twitteraccount gibt es genauere Infos, wenns dann so weit ist. An dieser Stelle schicke ich herzliche Glückwünsche nach Berlin. Dass ihr uns noch lange erhalten bleibt!

Mittwoch

Die im Jahre 2006 gegründete Python User Group PyCologne trifft sich um 18.30 Uhr c.t. im Benutzerrechenzentrum der Uni Köln. In der ersten Hälfte der Veranstaltung geht es um Vorträge, Präsentationen, Diskussionen und der Besprechung organisatorischer Dinge. Danach, um circa 21 Uhr geht es in die nahe gelegene Kneipe, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Evoke

Von Freitag bis Sonntag findet die Evoke statt. Kurz: DAS Demo-Szene Happening in Köln. Wettebewerbe, Party, and a lot of tech-talk sind der genetische Code.

Please notice that this is neither a gaming event nor a leech/copy party. If these are your aims, better stay at home.

Die Demo-Szene ist unter den Subkulturen eine der Älteren. Mehr dazu gibts in einer der nächsten Podcasts.
Zur Evoke bitte hier lang >>>

So viel zu dieser Woche. Die nächste Ausgabe des Kölner Netz Event Guides kommt in Zukunft – aufgrund der Häufung von Events am Montag – immer Mittwochs. Danke fürs Lesen und eine aufregende Woche!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.