In zwei Wochen werdet ihr nicht wissen wo euch der Kopf steht. Das sei heute als Warnung voraus geschickt. Da erwarten euch Messen, Festivals und andere mehrtägige Pflichtveranstaltung (Protipp: Event Kalender abchecken und rechtzeitig anmelden).

In dieser Woche ist Ferien machen angesagt. Wir sprechen mal wieder über Roboter, und zwar Fußballspielende. Und die Plogbar trifft sich in Düren auf der Kirmes. So ernst kann man Social Media nehmen.

Der Anfang gehört Markus Jakobs. Etwas kurzfristig, dafür aber um so spektakulärer, hat er für Montag Abend die 22. Pl0gbar in Düren organisiert. Mit Menschen in echt und auf der Annakirmes, verspricht dieser Abend zu “rocken!” Für 10 ist der Eintritt kostenlos, es lohnt sich also sich zu beeilen! Hier lang >>>

Gerademal eine halbe Stunde später beginnt der zweite Teil einer vielversprechenden Vortragsreihe in der Dingfabrik. Den Anfang machte Lars Weiler in der vergangenen Woche mit einer allgmeinen Einführung in die Robotik. Diesmal hat sich der amtierende deutscher Vizemeister der Junior Robocup Liga Benedikt Sierck angekündigt. Wenn alles gut geht, so sagt man, bringt er auch einen Roboter mit. Ich werde da sein und das für euch live betwittern.

Am Mittwoch trifft sich die programmierende Zunft der NoSQL-Club, um sich über Datenbanken auszutauschen. Um Anmeldung wird gebeten.
Am Donnerstag trifft sich die Joomla Usergroup zu ihrem monatlichen Stammtisch im Lokal Altenberg Hof. Anmelden muss man sich hierfür nicht.

Die für den Freitag angesetzte B-Style Night ist leider aufgrund der Ferien verschoben worden! Mehr Infos gab es, wenn ihr euch schon angemeldet habt, per Mail. Der neue Termin wird hier natürlich bekannt gegeben.

Ich wünsche euch eine erholsame Woche.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.