Beiträge getagged "Open Source"

Droid Boy Podcast Nr. 44 – koeln.de

Edgar Franzmann, Chefredakteur, Krimiautor und Netzenthusiast steht mit mir in seinem kleinen Büro im NetCologne-Gebäude am Coloneum. Durch die bis zum Boden reichenden Fenster kann man noch die Türme des Kölner Doms sehen. Noch, sagt Edgar und geht sich einen Kaffee holen. Während ich mein Equipment aufbaue, schaue ich mich ein wenig um. Aufgeräumt sieht es aus, es liegt nur wenig Papier herum. Das Meiste wird sich wohl auf dem Monitor abspielen, denke ich mir, und entdecke an einer Wand ein paar farbige Ausdrucke einer modern wirkenden Internetseite.
Droid Boy Podcast Nr. 44 über koeln.de.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 44 – koeln.de

Edgar Franzmann, Chefredakteur, Krimiautor und Netzenthusiast steht mit mir in seinem kleinen Büro im NetCologne-Gebäude am Coloneum. Durch die bis zum Boden reichenden Fenster kann man noch die Türme des Kölner Doms sehen. Noch, sagt Edgar und geht sich einen Kaffee holen. Während ich mein Equipment aufbaue, schaue ich mich ein wenig um. Aufgeräumt sieht es aus, es liegt nur wenig Papier herum. Das Meiste wird sich wohl auf dem Monitor abspielen, denke ich mir, und entdecke an einer Wand ein paar farbige Ausdrucke einer modern wirkenden Internetseite.
Droid Boy Podcast Nr. 44 über koeln.de.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 36: Crowdsourcing

In der heutigen Ausgabe des Droid Boy Podcast, darf ich zu Gast bei Fliplife sein. Dort empfängt mich die reizende und überaus charmante Claudia, die sich schon auf mich gefreut hat. Nein, das ist nicht der Anfang eines Pornos, obwohl wir auch darüber sprechen werden. Es ist der Anfang eines äußerst informativen Podcasts zum Thema Crowdsourcing. Vor einem Jahr noch bei Google mit nur 3 Treffern zu finden, scheint Cowdsourcing das nächste “Big Thing” zu werden. Grund genug sich einmal ausführlich darüber zu informieren.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 36: Crowdsourcing

In der heutigen Ausgabe des Droid Boy Podcast, darf ich zu Gast bei Fliplife sein. Dort empfängt mich die reizende und überaus charmante Claudia, die sich schon auf mich gefreut hat. Nein, das ist nicht der Anfang eines Pornos, obwohl wir auch darüber sprechen werden. Es ist der Anfang eines äußerst informativen Podcasts zum Thema Crowdsourcing. Vor einem Jahr noch bei Google mit nur 3 Treffern zu finden, scheint Cowdsourcing das nächste “Big Thing” zu werden. Grund genug sich einmal ausführlich darüber zu informieren.

Weiterlesen

Podcast: HTC Sync und nicht neutrale Netz Utopien

Im heutigen Podcast stelle ich die neueste Synchonisationssoftware aus dem Hause HTC vor. Nach der problemlosen Installation wird das Gerät erst mal nicht erkannt. Nach dem Neustart von Windows allerdings kanns dann losgehen. Schön wenn man sich an so einfache Mechanismen halten kann, um was zur Funktion zu bringen (man müsste viel mehr Dinge neu starten können).

Der zweite Teil versucht eine weitere Facette des Planetia Utopia zu skitzieren. Netzneutralität ist nicht möglich, so wie wir uns das vorstellen, ohne bestimmte technische Voraussetzungen. Erst mit der Abnabelung von Abhängigkeiten wie den ISP und anderen global agierenden Konzernen, werden wir unsere Unabhängigkeit herstellen und die Planung der perfekten Zivilisation durchführen können.

HTC
HTC Hero
Küchenradio: Freifunk
Freifunk.net
Wikipedia: Ayn Rand
Google Books: Ayn Rand