Beiträge getagged ".koeln"

Show & Play Minecraft Folge 3

Das Abenteuer geht weiter! Ich bin zurück aus den tiefsten Tiefen der Unterwelt, aus den verwundenen Gängen längst verlassener, halb eingestürtzter Mienengänge. Zurück in unserem kleinen Dorf können wir uns endlich darum kümmern unser Dorf monstersicher zu machen. Dafür müssen wir die aber erst einmal einschalten! Der erste Kontakt mit Spinnen, Zomben und einem Creeper, der uns erst mal das Eingangs-Tor wegsprengt.

Weiterlesen

Reges Interesse für neuen Tech-Hub in Köln

Bereits über 100 Bewerbungen kann nach Angaben der Initiatoren der neue Tech-Hub in Köln, das Clusterhaus, schon  verzeichnen. Noch bevor das etwas größere Coworkingspace überhaupt eröffnet hat, scheint es damit voll ausgebucht zu sein. Auf der Website nennt sich das Projekt schon jetzt selbstbewusst “Europe’s biggest tech-cluster”.

Im Droid Boy Interview stehen die Initiatoren Dirk Van Quaquebeke und Ben Kasselmann Rede und Antwort.

Weiterlesen

Stadt Köln stellt NetCologne Letter of Support aus

Wenig überraschend verkündete heute das Amt für Presse und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Köln: Grünes Licht für ‘.koeln’ und ‘.cologne’ für NetCologne.
Eröffnet wurde das Verfahren im November mit der Veröffentlichung der Dienstleistungskonzession (Ich berichtete). Ziel der Konzession war es, in einem Bewerbungsverfahren den besten Bewerber für die Top Level Domains .Koeln und .cologne herauszufiltern (nachdem es ursprünglich nur die Domain .koeln war). Nach einer Analyse der Bewertungsmatrix zeigte sich allerdings eine Einschränkung: Kleinere Unternehmen werden benachteiligt, da die Bewerbung auf nur eine Domain ihnen ein Drittel der Punkte versagt. 30 von 100 Punkten gibt es nur dann, wenn ein Konzept für beide Domains vorgelegt wird. Bei einem Konzept mit nur einer Domain gibt es gar keine Punkte.

Weiterlesen

Bewerbungsverfahren um Köln TLDs eröffnet

Auf der Internetseite der Stadt Köln ist nun die Dienstleistungskonzession 2011/2899/3 einzusehen. Gegenstand ist die Vergabe eines “Letter of Support”, den der zukünftige Betreiber der Top Level Domains .koeln und .cologne benötigt, um bei der ICANN eine Zulassung zu bekommen. Damit ist das Verfahren für die Kölner Bewerber in die heiße Phase eingetreten. Bis zum 28. November haben diese Zeit, ihre Unterlagen einzureichen; bis zum 14. November die dafür benötigten Unterlagen zu bekommen.

Weiterlesen