Beiträge getagged "Market"

Warten auf dem Marktplatz

Eigentlich auf die Bombe. Aber wie uns Statistiker gezeigt haben, ist die Wahrscheinlichkeit höher in einen Verkehrsunfall verwickelt zu sein. Und eigentlich müsste es auch ‘Warten auf den Marktplatz’ heißen. Aber ich warte natürlich auch auf dem Marktplatz, dem Marketplace auf Googles Betriebssystem Android. Schon vor wenigen Wochen hat es ein paar kleine Updates gegeben. Neue Kategorien und die Möglichkeit seine Apps automatisch updaten zu lassen, und das auch zu konfigurieren.

Mittlerweile, nach einer turbulenten Woche mit der offiziellen Ankündigung des nach einem Gewürzbrot benannten Betriebssystems Gingerbread und der Ankündigung des Nexus S, wartet man nicht nur auf das ebenso angekündigte Google Maps 5.0 Update, sondern auch auf einen visuell überarbeiteten Marketplace. Also noch ein Update.

Weiterlesen

Podcast: Neuer Markt, Das Internet der Dinge

Heute stelle ich euch ganz aktuell die vermutlichen Veränderungen im Android Market vor, wie sie uns vielleicht durch Gingerbread gebracht werden. Das ist zumindest die allgemeine Vermutung der Mehrheit der sogenannten Gadget-Journalisten, von denen man glauben könnte, sie würden im Science Fiction Business arbeiten. Denn nicht wenig ist entweder schlecht recherchiert, schlecht abgeschrieben oder falsch übersetzt.
Es geht also im ersten Teil zunächst um ein “content rating und filtering system”, dann darüber, was das bedeuten könnte.

Im zweiten Teil spekuliere und fabuliere ich über das Internet der Dinge und wie es in Zukunft sein könnte. Wenn der Kühlschrank mit der Butter, sozusagen. Der Fokus liegt auf der anpruchsvollen Unterhaltung für Schnellquassler und angehende Bewohner des Planetia Utopia.

Android Guys: Content Ratings comming to Android Market
blogandroid: Altersfreigabesystem für den Android Market kommt
ETH Zürich: Die technische Basis für das Internet der Dinge
ReadWriteWeb: Looks like there really are 100 Uses for RFID
Elgar Fleisch: Das Internet der Dinge. Ubiquitous Computing und RFID in der Praxis
Engadget: Android Market adding content ratings to all apps, past, present and future
Android Central: Android apps to gain content ratings, as listed by the developers
Der Spiegel: Das Internet der Dinge

Datentransfer: Lebkuchen 3.0 und schlechte Photoshopper

Im Ietzten Podcast wurde euch pandroid vorgestellt, als Podcast. Auf ihrer Seite gibt es allerdings auch Text und einer besagt, das sie sich ziemlich sicher sind, das Gingerbread nicht 2.3 oder 2.5 sondern 3.0 sein wird.
Ziemlich unwahrscheinlich halte ich auch ein Gerücht rund um das sogenannte Nexus S. Zur Zeit geht da ein Bild durchs Netz, das wirklich schlecht gemacht ist, ganz offensichtlich. Es kann natürlich einfach ein Fehler beim editieren sein, oder eine schlechte Collage. Ich halte es allerdings für fragwürdig, zumal Samsung seine Beteiligung am Nexus Two vehement abstreitet.
Ebenso heiß gekocht wird ein Gerücht um die Erweiterung des Markets. Die zuletzt aufgetretenen Ausfälle sollen ein Zeichen sein für Umstellungen und Veränderungen im Backend. Beweise gibt es dafür leider nicht. Aber nach denen fragt wohl auch keiner.

Können wir also getrost am Lebkuchenhaus knabbern.

pr0n!

pronDie Geissel des Internets und unserer Gesellschaft: Pornographie wohin man schaut! Jetzt hat ein Android Nutzer auf der Suche nach Walt Disney für sein Kind etwas gefunden, was er seinem Kind lieber nicht zeigen mag. Grund genug sich darüber Gedanken zu machen, wie das mit dem Erotik und Pornographie Angebot bei Android so aussieht.

Weiterlesen