Am 22. November erfährt das erfolgreiche Label “ADVANCE”  im ADVANCE Pitching Day seine Fortführung. 200 Teilnehmer haben in einer exklusiven Location die Möglichkeit, StartUps und Investoren kennen zu lernen und zu networken. In zwei Formaten können StartUps sich zudem bis zum 23. Oktober bewerben um zu pitchen. Den Gewinnern winken attraktive Preise.


Erfolgreiche Marke wird fortgeführt

Was mit der ADVANCE Conference begann und durch den ADVANCE Hackathon fortgeführt wurde, erfährt jetzt mit dem Pitching Day seine dritte Fortsetzung.
Als Keynote-Speaker konnte der Gründer von My-Hammer und ehemaliger CEO der VZ-Netzwerke Markus Berger de Leon gewonnen werden. Er stellt sein neues Projekt „Roombeats“ vor und beschreibt seine Erfahrungen im Pitching und der Kapitalbeschaffung bei seinen bisherigen Unternehmungen.

Schnell bewerben und Pakete gewinnen!
Um als StartUp dabei zu sein, heisst es jetzt aber schnell bewerben, denn die Bewerbungsfrist läuft bereits am 23. Oktober ab. Infos dazu findet ihr hier: StartUp Pitches
Als Gewinne locken eine exklusive Vorstellung auf www.deutsche-startups.de, 2 Stunden Legal Workshop zur IP und gesellschaftsrechtlichen Themen von Osborne Clarke, Erstberatung durch die Patentanwälte Freischem und 2 Stunden Coaching zu den Themen Geschäftsmodellanalyse, Kapitalakquisition im Bereich Venture Capital und öffentliche Förderprogramme durch Thierhoff Consulting.

Medienpartnerschaft
Medienpartner des ADVANCE Pitching Day ist NERDHUB, dem neuen Veranstaltungskalender der Kölner Netz-Szene. Weitere Infos und Bericht zum Event dazu in Bälde dort, denn der Launch lässt nicht mehr lange auf sich warten!

NERDHUB vormerken
ADVANCE Pitching Day 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.