Droid Boy Podcast Nr. 68 – Tech Triangle Cologne

Auf der dmexco war ein seltsames Spektakel zu sehen: Während sich 26.000 Menschen mit dem Thema Werbung und digitales Marketing beschäftigten, gab es einen Stand, der, obwohl er Gastgeber war, in seinem eigenen Saft schmorte: Das Medienland NRW. Das Thema: Sie selbst. Vorgestellt wurde: So etwas wie die Silicon Alley in Berlin, nur ohne Silicon und ohne Alley im Namen. Tech Triangle Cologne. Was es mit dem Namen auf sich hat und was nun der weitere Plan damit ist, das könnt ihr in diesem Podcast nachhören.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 67 – Piratesummit

Wer Piraten hört, denkt sofort an die Partei, und schon gar nicht mehr, worum es eigentlich geht: Kopf und Kragen auf hoher See zu riskieren. Aber genau das war es, was Till Ohrmann vor über drei Jahren in einem Artikel vom Techcrunch-Chefredakteur Michael Arrington las. Dort stellte Arrington die Frage: Are you a pirate? Es ging darum zu fragen, mit welcher  Hingabe und Risikofreudigkeit ein Projekt betrieben wird.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 66 – gamescom congress

Die Gaming-Woche hat euch mit dieser Folge mit 3 neuen Podcasts gesegnet. Ich startetet mit der Evoke, war dann auf der RESAPWN und nahm mir dann zum gamescom congress Jürgen Ertelt und Cordula Nötzelmann vor. Der Kongress versucht ein medienpädagogisches Gleichgewicht zwischen dem herzustellen, was wenige Meter weiter passiert. Ob ihm das gelingt, erfahrt ihr im Podcast.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 65 – RESPAWN

Weiter geht es mit der Podcastserie innerhalb der Gaming-Woche. Ich befinde mich auf der RESPAWN, der transparenten Spieleentwickler-Konferenz. Wo vor nicht mal 12 Stunden noch 500 Szener die Evoke feierten, findet jetzt Kölns neue Entwicklerkonferenz statt. Und zwar parallel zur Games Developer Conference. Davon will die RESPAWN sich durch ein neues Format, einer coolen Location und interessanten Speakern absetzen.

Weiterlesen