Beiträge getagged "Journalist"

Droid Boy Podcast Nr. 50

Für den 50. Droid Boy Podcast habe ich mir gleich mehrere Gäste geladen, Traumgäste, sozusagen. Tim Bartel, International Manager bei Wikia hatte ich bereits zweimal im Interview. Ihn könnt ihr im Droid Boy Podcast Nr. 27 und 38 zu den Themen Guttenplag und Demoszene hören.
Torsten Kleinz ist der zweite Gast. Als klassischer Journalist berichtet er für den Bildblog, heise und Zeit Online und schreibt hin und wieder Drehbuch für den von mir verehrten elektrischen Reporter.

Unsere Themen sind ein Auszug aus den Themen der letzten 50 Podcasts. Dabei kommen wir immer wieder auf netzpolitische Themen zu sprechen. Da ein Jubiläumspodcast auch immer ein wenig retrospektiv ist, sprechen wir auch über die guten alten Zeiten, als die Szene noch so klein war, das sie zusammen an einem Tisch sitzen konnte und Tanja Briefe schrieb. In diesem Podcast hört ihr außerdem die oft gestellte Frage, wie ich eigentlich zu dem Namen Droid Boy gekommen bin.

Mit Überraschungsgast Bodo Tasche gibt es einen kleinen Blick in die Zukunft.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 50

Für den 50. Droid Boy Podcast habe ich mir gleich mehrere Gäste geladen, Traumgäste, sozusagen. Tim Bartel, International Manager bei Wikia hatte ich bereits zweimal im Interview. Ihn könnt ihr im Droid Boy Podcast Nr. 27 und 38 zu den Themen Guttenplag und Demoszene hören.
Torsten Kleinz ist der zweite Gast. Als klassischer Journalist berichtet er für den Bildblog, heise und Zeit Online und schreibt hin und wieder Drehbuch für den von mir verehrten elektrischen Reporter.

Unsere Themen sind ein Auszug aus den Themen der letzten 50 Podcasts. Dabei kommen wir immer wieder auf netzpolitische Themen zu sprechen. Da ein Jubiläumspodcast auch immer ein wenig retrospektiv ist, sprechen wir auch über die guten alten Zeiten, als die Szene noch so klein war, das sie zusammen an einem Tisch sitzen konnte und Tanja Briefe schrieb. In diesem Podcast hört ihr außerdem die oft gestellte Frage, wie ich eigentlich zu dem Namen Droid Boy gekommen bin.

Mit Überraschungsgast Bodo Tasche gibt es einen kleinen Blick in die Zukunft.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 32: Zwischen nationaler Befreiung und internationaler Datensklaverei

Vor zwei Wochen fand in Köln eine Demonstration zur Solidaritätsbekundung mit den Aktivisten und Opfern syrischer Freiheitskämpfer statt. Eine Zeugin, die gerade aus Syrien geflohen war, berichtete über den massiven Einsatz von Mobiltelefonen und welchen großen Nutzen sie dort haben. Gleichzeitig gibt es in Deutschland die “Datendebatte”. Welche Daten werden wie von welchem sozialen Netzwerk, welchem internationalen Großkonzern gespeichert und wie verarbeitet? Bewegungsprofile von IPhone-Nutzern und Facebook-Gesichtserkennung sind nur die populären Beispiele. Von längst schon üblicher Gesichtserkennung im Google Photodienst Picasa oder die üblichen Datenhandel bei Telefondiensten ganz zu schweigen.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 32: Zwischen nationaler Befreiung und internationaler Datensklaverei

Vor zwei Wochen fand in Köln eine Demonstration zur Solidaritätsbekundung mit den Aktivisten und Opfern syrischer Freiheitskämpfer statt. Eine Zeugin, die gerade aus Syrien geflohen war, berichtete über den massiven Einsatz von Mobiltelefonen und welchen großen Nutzen sie dort haben. Gleichzeitig gibt es in Deutschland die “Datendebatte”. Welche Daten werden wie von welchem sozialen Netzwerk, welchem internationalen Großkonzern gespeichert und wie verarbeitet? Bewegungsprofile von IPhone-Nutzern und Facebook-Gesichtserkennung sind nur die populären Beispiele. Von längst schon üblicher Gesichtserkennung im Google Photodienst Picasa oder die üblichen Datenhandel bei Telefondiensten ganz zu schweigen.

Weiterlesen