Beiträge getagged "André Spang"

Droid Boy Podcast Nr. 69 – MOOC

Wieder einmal habe ich mir den @tastenspieler aka André Spang zu einem Bildungsthema eingeladen. Ich wollte von ihm wissen: Was ist ein MOOC und taugt das was? MOOCs sind INternational wieder einmal wesentlich weiter. Erst vor kurzem, so erzählt mir André während des Podcasts, hat er an einem internationalen MOOC teilgenommen – und war der einzige Deutsche.

Dennoch gibt es auch hier mehr und mehr Projekt. Von seinen eigenen wird er erzählen. Und auch, was es für Unterschiede gibt.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 49 – Medienpädagogik

Zum 49. Podcast habe ich mich mit André Spang auf der Platine verabredet (Mehr zur Platine im Podcast Nr.51).  André ist Lehrer für Religion und Musik an der Kaiserin-Augusta-Schule (KAS). Als Werkzeug verwendet er sehr erfolgreich das iPad. Das haben ihm neulich auch seine Schüler – oder wie er sagt: Lernende, und das sind wir alle –  in einer Umfrage bestätigt: Die überragende Mehrheit arbeitet sehr gerne mit den iPads und wünscht sich das auch weiterhin.

André habe ich die Frage gestellt, wie er das sieht, mit der Medienpädagogik und habe darauf eine überraschende Antwort erhalten: Für ihn ist das ein Unwort. Wie jemand, der iPads im Unterricht einsetzt und damit scheinbar vorbildliche Medienpädagogik praktiziert, dennoch ein Problem mit dem Wort haben kann, erfahrt ihr im Droid Boy Podcast Nr. 49.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 49 – Medienpädagogik

Zum 49. Podcast habe ich mich mit André Spang auf der Platine verabredet (Mehr zur Platine im Podcast Nr.51).  André ist Lehrer für Religion und Musik an der Kaiserin-Augusta-Schule (KAS). Als Werkzeug verwendet er sehr erfolgreich das iPad. Das haben ihm neulich auch seine Schüler – oder wie er sagt: Lernende, und das sind wir alle –  in einer Umfrage bestätigt: Die überragende Mehrheit arbeitet sehr gerne mit den iPads und wünscht sich das auch weiterhin.

André habe ich die Frage gestellt, wie er das sieht, mit der Medienpädagogik und habe darauf eine überraschende Antwort erhalten: Für ihn ist das ein Unwort. Wie jemand, der iPads im Unterricht einsetzt und damit scheinbar vorbildliche Medienpädagogik praktiziert, dennoch ein Problem mit dem Wort haben kann, erfahrt ihr im Droid Boy Podcast Nr. 49.

Weiterlesen