Gesucht nach ""

OpenTechSchool Dortmund (Javascript for Absolute Beginners)

Ihr möchtet Javascript lernen? Dann meldet euch einfach für den Wochenend-Workshop an!

Alles, was ihr braucht, ist ein Laptop, eine Installation von Chrome und Sublime Text 2. Das war’s!

Nicht ganz sicher, ob euer Laptop bereit für den Workshop ist? Am Freitag vor dem Workshop gibt es eine optionale Installationsparty, um alles für den kommenden Tag vorzubereiten. Kommt dafür und ein Bier um 19:30 einfach in der Ständigen Vertretung vorbei. (Das Angebot ist optional und zusätzlich zum Workshop).

Der Workshop ist kostenlos. Ihr könnt gern für alle (oder für euch) etwas zum Essen mitbringen. Getränke können für 1-2€ pro Flasche erworben werden.

OpenTechSchool is a community initiative offering free programming workshops and meetups to technology enthusiasts of all genders, backgrounds, and experience levels. It supports volunteer coaches in setting up events by taking care of the organizational details, encouraging coaches to create original teaching material. This material is then openly shared online and can be further developed by contributions from the global OTS community. OTS’ main goal is to create a friendly learning environment where no one feels shy about asking any question. Everyone is invited to participate, whether as a coach or a learner, and get in contact to organize OTS events anywhere in the world.

Rails Girls Cologne

– 9:00 – 10:00 Registration, coffee and installation fest During the morning we’ll install Ruby on Rails on your computer.
– 10:00 – 10:15 Welcome Outline of the day & word from sponsors
– 10:20 – 10:45 Designing your web app -workshop
– 10:50 – 11:10 Tryruby.org Let’s get coding!
– 11:10 – 13:00 WORKSHOP Jumpstart your first web application
– 13:00 – 13:30 Lunch
– 13.30- 13:45 Bentobox – Understanding Web Apps Recap of what we’ve learned and how it all fits together.
– 13:45 – 14:30 Lightning talks from coaches
– 14:30 – 16:30 WORKSHOP Extend your application.
– 20:00 – Afterparty

Open for everyone, meet cool people interested in tech.

Our aim is to give tools and a community for women to understand technology and to build their ideas. We do this by providing a great experiences on building things and make technology more approachable.

TYPO3Camp Stuttgart (4. TYPO3Camp Stuttgart am 23.5.2014 – 25.5.2014)

eim TYPO3camp tauschen sich TYPO3 Entwickler und alle, die mit TYPO3 in Berührung gekommen sind oder noch kommen wollen, aus. Wir diskutieren diverse Themen rund um die TYPO3 Plattform und Programmierung in den sogenannten “Sessions”. Dabei sammeln wir spontane Themenvorschläge direkt bei der Veranstaltung ein und bilden im Sinne eines BarCamps (Un-Conference) Teams, die sich aktiv in die Diskussion einbringen oder zu ihrem Thema referieren.

Web de Cologne (WdC20 Netzwerktreffen INTERACTIVE COLOGNE 2014 Version)

Das 20. Web de Cologne Netzwerktreffen (WdC20) inklusive Podiumsdiskussion findet in der schönen Location “Trinitatiskirche” statt – als Abschluss des ersten Conference-Tages im Rahmen der Interactive Cologne 2014.

Ausgewählte Referenten/Innen – dazu gehören Entscheider renommierter Beratungs- und Medienunternehmen – werden uns in Impuls-Statements und im Rahmen der anschließenden Diskussion und Fragerunde mit den geladenen Gästen wertvolle Einblicke geben in das Thema: “Corporate Innovation – Notwendigkeit und Chancen eines Unternehmenswandels in disruptiven Märkten”

– Anmeldungen bis 15. Mai 2014 per E-Mail an cdb@webdecologne.de –

**Zum Grobablauf**

– Start: 17 Uhr / Einlass: 16.30 Uhr
– Begrüßung seitens Web de Cologne
– Impuls-Statements der drei Referenten (je 5 Minuten)
– Moderierte Podiumsdiskussion (ca. 30 Minuten)
– Offene Frage-/Antwortrunde mit dem Publikum

Als Interessenvertretung der Internetwirtschaft setzt sich der Web de Cologne e.V. für die Vernetzung der Branchenakteure untereinander und mit der Politik ein. Das Netzwerk unterstützt Vorhaben, die die praxisgerechte Ausbildung von Fachkräften für die Branche fördern, setzt sich für die Stärkung des “Online-Valleys” entlang der Rheinschiene ein und steht Start-Ups und ansässigen Unternehmen der Region zur Seite. Konkret äußert der Verein drei Forderungen und sieben Angebote zur Stärkung des Standorts, weiterhin engagiert er sich in vier Projekten, die die Internetwirtschaft der Region unterstützen.

ignite

**Besonders hervorheben möchten wir für die iqnite 2014 daher folgende Themen:**

– Qualität von Standardsoftware (SAP, Oracle, Microsoft, …)
– Industrielle IT („Industry 4.0“, Siemens PLM u. Ä.)
– Big Data & Quality
– Qualität und Agilität
– Qualität und Mobilität (Mobile Plattformen und Anwendungen, Anwendungsparadigma)
– Sicherheit (Security, Datenschutz, intellektuelles Eigentum, …)
– Wir begrüßen spezifische Beiträge aus aufstrebenden Branchen, wie z. B. der Gaming-Industrie zum Thema Games Testing sowie aus etablierten Branchen, wie z. B. Banken und Versicherungen.

Tickets: [300 bis 1590€](http://www.iqnite-conferences.com/de/teilnehmer/konditionen-preise.aspx)

Seit mehr als 18 Jahren bringen die iqnite Konferenzen IT-Verantwortliche und Fachkräfte zusammen. iqnite schärft das Bewusstsein für Software-Qualität und -Testen weltweit:

– Fachvorträge, Erfahrungsberichte, Workshops und Fachausstellungen
– Trends, Technologien und die neuesten Strategien
– Know-how-Transfer direkt aus der Praxis
– der Branchentreffpunkt der Software Quality Community