Legend, Apps und OneNote

Heute zwar schon zur späten Stunde. Dennoch ein kleiner Hinweis in Sachen Legend. Der Droid Boy weiß über einen heute gelesenen Artikel zu berichten, der sich kritisch mit der aktuellen Entwicklung Funktionen in Apps zu packen beschäftigt, die eigentlich auch von einem Browser bewerkstelligt werden könnten.

Zu guter letzt die Entdeckung einer revolutionären Notizfunktion in Microsofts neuem Office 2010.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.