Kalender

Das ist mein persönlicher Kalender, in den ich alle Termine eintrage, die mich interessieren, an denen ich teilnehme, die ich für wichtig halte, oder die ich einfach auf dem Schirm haben möchte.

Okt
23
Fr
2015
Lfm Fachtagung: Geschickt geklickt?! @ LFM Düsseldorf
Okt 23 ganztägig
Lfm Fachtagung: Geschickt geklickt?! @ LFM Düsseldorf
„Zum Zusammenhang von Internetnutzungskompetenzen, Internetsucht und Cybermobbing bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Der Diskurs zur Frage der pathologischen Internetnutzung ist ungebrochen und sehr wichtig für alle, die sich mit der Medienkompetenzförderung – vor allem von Heranwachsenden – befassen. „

Quelle

Okt
24
Sa
2015
Digital Education Day @ Joseph-DuMont-Berufskolleg
Okt 24 ganztägig
Digital Education Day @ Joseph-DuMont-Berufskolleg | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Der Digital Education Day ist das Klassentreffen der Medienpädagogen aus der Region und schließt die Internetwoche Köln. Die  letzten Male war ich aktiv in die Dokumentation eingebunden. Dieses Mal habe ich es nur auf die Wartelliste geschafft, denn das Event war Wochen vorher schon ausgebucht.

Ein gutes Zeichen! Pädagogen wollen tatsächlich sich mit modernen Medien und damit neuen Methoden beschäftigen. Die Teilnahme an einem so offenen Format wie einem BarCamp zeigt, das es nicht an den Lehrerern, sondern an der Politik liegt, unser Bildungssystem zu überarbeiten.

Quelle

Okt
29
Do
2015
Social Community Day – Instant Publishing in der Digitalen Gesellschaft @ KOMED
Okt 29 um 10:00 – 16:30
Social Community Day - Instant Publishing in der Digitalen Gesellschaft @ KOMED | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Aus dem Programm:

„„Jeder. Alles. Immer. Überall“ ist das Motto des Social Community Day 2015, der sich dem Instant Publishing in der Digitalen Gesellschaft widmet. Dazu gibt es eine Diskussionsrunde und mehrere Workshops – die Anmeldung ist kostenlos.“

Ich bin ein großer Fan dieser Veranstaltung des Grimme Instituts und kann jedem, der mit Social Media- und diesmal auch mit Publishing zu tun hat, bedingungslos empfehlen, dort hin zu gehen. Kostenlos, und sehr gut, um sich inhaltlich auszutauschen und isch zu vernetzen.

Nov
14
Sa
2015
GeolocationCamp @ Dortmunder U
Nov 14 ganztägig
GeolocationCamp @ Dortmunder U | Dortmund | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

„Das GeolocationCamp ist ein Barcamp rund um Standortdaten und was man damit anstellen kann. Gastronomie, Einzelhandel, Kultur und Tourismus sind nur Beispielbereiche, die jedoch stark von dem Möglichkeiten von Google Maps, Facebook Places, Yelp, Foursquare, Swarm, Open Streetmap und Co. betroffen sind. Bewertungen, Öffnungszeiten und Infos werden gesucht und abgerufen. Nutzer werden durch Gamification zum mitmachen animiert. Aber auch Städteplanung ist davon betroffen bzw. kann die Kommunalpolitik mit Geodaten arbeiten. Dies nur als Anregung, denn das Feld ist sehr breit und gibt genügend Stoff für ein spannendes Barcamp. Gern auch rechtliche Aspekte und anderes rund um das Thema Social Media und Digitalisierung „on Location“. Wie gehabt bei einem Barcamp, es steht und fällt mit den Teilnehmern und deren Ideen. Wir sind gespannt und freuen uns auf euch.“

Quelle
Jan
20
Mi
2016
#UXCGN18 @ REWE digital
Jan 20 um 19:00 – 21:30
#UXCGN18 @ REWE digital | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

„UXCGN ist das regelmäßige User Experience Meetup in Köln. Hier triffst du Menschen, die deine Sprache sprechen und mit denen du dich über das Weite Feld von UX, Informationsarchitektur und Interaktionsdesign austauschen kannst. Von den großen Fragen bis zu den tückischen Details ist hier für alles Raum.

Unser Meetup findet jeden zweiten Monat statt. Dann wird für etwa zwei Stunden geklönt, präsentiert, vorgetragen, diskutiert und genetzwerkelt.

Das UXCGN hat keinen festen Ort, sondern findet bei wechselnden Gastgebern statt – Agenturen wie Unternehmen. Spannend, unterschiedliche Standorte und Macher kennen zu lernen, finden wir. Für die Gastgeber eine gute Gelegenheit, sich zu präsentieren und Kontakte zu knüpfen.“

#UXCGN

Quelle

Apr
13
Mi
2016
Kick-off Internetwoche 7 @ eco Kubus
Apr 13 um 15:00 – 17:00
Kick-off Internetwoche 7 @ eco Kubus | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

„Die Planungen für die diesjährige Internetwoche laufen auf vollen Touren. Am 13. April 2016 startet der Call-for-Events für alle, die eine Veranstaltung in der Internetwoche 7 ausrichten möchten. Daher laden wir herzlich zum Kick-off ein.

Wir werden vom aktuellen Stand der Planungen berichten und informieren über die Möglichkeiten zur Teilnahme und Sponsoring. Anschließend gibt es natürlich genügend Gelegenheit zum Networking.

Das Kick-off richtet sich an alle Unternehmen, Organisationen, Verbände & Vereine, die die Internetwoche 7 gemeinsam mit uns gestalten oder anderweitig unterstützen möchten. Gerne kann die Einladung an weitere Interessenten weitergeleitet werden.

Für die Planung bitte unbedingt (kostenlos) Anmelden unter: https://www.internetwoche.koeln/

Sep
6
Di
2016
Pirate Summit 2016 @ Odonien Köln
Sep 6 – Sep 7 ganztägig
Pirate Summit 2016 @ Odonien Köln | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Die Pirate Summit ist DIE Startup-Konferenz in NRW. Mehr ARRRR geht nicht. Für mich ein absoluter Pflichttermin mit Hingeh-Befehl.

Was andere über die Pirate Summit sagen:

A re-birth of the tech startup scene in Europe, Tech Crunch

Quelle
Sep
8
Do
2016
OpenPGP.conf – Konferenz über Verschlüsselung in Köln geplant @ Köln
Sep 8 – Sep 9 ganztägig
OpenPGP.conf - Konferenz über Verschlüsselung in Köln geplant @ Köln

OpenPGP.conf. Am 8. und 9. September organisiert die German User Group (GUUG) in Köln die erste öffentliche Konferenz mit dem Themenschwerpunkt OpenPGP. Dieses Protokoll ist beispielsweise Bestandteil der Verschlüsselungssoftware PGP, GnuPG, Mailvelope, OpenKeyChain und von diversen anderen Programmen.“

Quelle

Sep
14
Mi
2016
dmexco
Sep 14 – Sep 15 ganztägig
dmexco @ Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

„Die digital marketing exposition & conference (dmexco) ist eine einmal im Jahr stattfindende Fachmesse für digitales Marketing & Werbung und fand 2009 erstmals in Kölnstatt. Die dmexco ist die größte Messe für die Digitale Industrie in Europa.

Die Messe umfasst u. a. die Themengebiete Online-Vermarktung, Targeting, Tracking, Digitale Inhalte (Bewegtbild-, Audio-Werbung), Social-, Mobile-, Performance-, Affiliate-, E-Mail-, Suchmaschinenmarketing und eGame Werbung und bietet Vermarktern, Agenturen (Mediaagenturen, Mediaplanungsagenturen, Kreativagenturen, Full-Service Agenturen) und Technologie-Dienstleistern eine Darstellungsmöglichkeit. Veranstalter der dmexco ist die Koelnmesse, ideeller und fachlicher Träger sind der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. und der Online-Vermarkterkreis (OVK). Weitere offizielle Partner sind AGOF (Arbeitsgemeinschaft Online Forschung), Art Directors ClubDeutschland, Fachgruppe Online-Mediaagenturen (FOMA), GWA (Gesamtverband Kommunikationsagenturen), IAB Europe (Interactive Advertising Bureau) und OWM (Organisation der Werbungtreibenden im Markenverband). Vorgänger der dmexco war von 2000 bis 2008 die Messe online-marketing-duesseldorf (OMD).[1] Die siebte Ausgabe der dmexco fand am 16. und 17. September 2015 statt.“

Quelle  dmexco Webseite

Okt
24
Mo
2016
7. Internetwoche Köln – iwcgn16
Okt 24 – Okt 29 ganztägig
Apr
18
Di
2017
Grimme Online Award @ Köln
Apr 18 um 20:22 – 21:22
Grimme Online Award @ Köln | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Über den Preis

Mit dem Grimme Online Award werden seit dem Jahr 2001 vom Grimme-Institut qualitativ hochwertige Online-Angebote ausgezeichnet. In vier Kategorien werden insgesamt maximal acht Preise vergeben.“

Der Grimme Online Award gehört zu Deutschlands herausragenden Medienpreise im Online-Bereich.

Quelle

Aug
17
Do
2017
c/o pop convention cologne
Aug 17 – Aug 18 ganztägig
c/o pop convention cologne @ Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

„Labelbetreiber, Musikmanager, Festivalmacher, Medienexperten und Agenturvertreter treffen auf Top-Speaker und Entscheider von großen Marken aus Europa, Nord- und Südamerika. Keynotes, Panel-Diskussionen, Präsentationen und Trainings vermitteln praxisrelevantes Wissen. Aktuelle Cases werden vorgestellt und diskutiert. Und dazu jede Menge Gelegenheiten, sich zu vernetzen: Parallel zum c/o pop Festival findet am 17. und 18. August 2017 wieder die c/o pop Convention statt.

An beiden Tagen liefert die c/o pop Convention wertvollen Input und neue Kontaktmöglichkeiten für alle, die guten musikalischen Content haben oder suchen – und die damit gute, faire Geschäfte machen wollen.“

Quelle

Sep
12
Di
2017
DIGITAL BRUNCH | Cloud & Mobility @ Digital Lab der IHK Köln
Sep 12 um 10:00 – 14:00
DIGITAL BRUNCH | Cloud & Mobility @ Digital Lab der IHK Köln | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Ich moderiere den Digital Brunch der IHK Köln seit 2016. Auch in 2017 bin ich mit der Moderation der Eventreihe beauftragt worden.

Ich freue mich auf diesen Brunch zum Thema Cloud & Mobility.

„Cloud & Mobility Diskussion und Workshop – Fluch oder Segen der flexiblen Arbeitswelt?

Webbasierte Dienste, ausgelagerte Datenspeicherung, Überallzugriff mit allen Geräten – kaum etwas wird so kritisch diskutiert wie die Möglichkeiten digitaler Arbeitsorganisation mit „Cloud Computing“, „Mobile Lösungen“ oder „Bring your own devices“.

Nach einem einleitenden Wake-up-Call zu Cloud & Mobility ergibt sich beim DIGITAL BRUNCH die Möglichkeit, sich beim ausgedehnten Frühstück mit Experten und Interessierten über die Herausforderungen und Chancen auszutauschen und seine individuellen Problemstellungen zu diskutieren. Unter dem Hashtag #digicgn werden auch Fragen aus dem Netz in der moderierten Runde aufgenommen. Zudem erarbeiten die Teilnehmer die jeweils fünf wichtigsten Regeln für Cloud Computing und Device Management.“

Quelle

Nov
25
Sa
2017
5. Digital Education Day @ Joseph-DuMont-Berufskolleg
Nov 25 um 09:00 – 17:15
5. Digital Education Day @ Joseph-DuMont-Berufskolleg | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

„Das Programm der Tagesveranstaltung umfasst auch in diesem Jahr sehr unterschiedliche Aspekte des digitalen Lernens, wobei die Veranstalter auf ganz konkrete Arbeitshilfen und Praxisbeispiele setzen. Es richtet sich sowohl an „digitale Neueinsteiger“ als auch „alte Hasen“: zum Beispiel neue Erkenntnisse beim Einsatz mobiler Endgeräte wie Tablets und Smartphones sowie 3D-Brillen in verschiedenen Unterrichtsfächern. Es werden neue IT-Lösungen, Apps, Coding, verschiedene Programmiersprachen, Lernsoftware, auch für den Förderbereich und für Deutsch als Fremdsprache gezeigt. Datenschutz, Persönlichkeitsrechte, Social Media-Risiken wie Cybermobbing und andere Gefahren werden thematisiert – genauso wie im Internet frei zugänglichen Bildungsmaterialien, wie man sie prüft und nutzt.“

Quelle

 

DISCLAIMER: Mein Kalender kann Spuren von Köln enthalten.

 


Weitere Quellen für Events in Köln und Umgebung