Kalender

Das ist mein persönlicher Kalender, in den ich alle Termine eintrage, die mich interessieren, an denen ich teilnehme, die ich für wichtig halte, oder die ich einfach auf dem Schirm haben möchte.

Apr
2
Sa
2016
PythonCamp Cologne @ GFU Cyrus AG
Apr 2 – Apr 3 ganztägig
PythonCamp Cologne @ GFU Cyrus AG | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

“Die Python User Group Köln (pyCologne), die GFU Cyrus AG und der Python Software Verband e.V. laden zum siebten deutschen Python-BarCamp in den Räumen der GFU Cyrus AG in Köln ein!

Die zweitägige Veranstaltung richtet sich an alle, die sich für die Programmiersprache Python und deren Einsatz interessieren – sei es im Bereich Web Development, Automatisierung, Scientific Computing oder einfach nur zum Spaß. Die Themen des PythonCamps sind so vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten von Python selbst, denn das Programm wird – wie bei einem BarCamp üblich – von den Teilnehmern selbst gestaltet.”

Quelle

Apr
13
Mi
2016
Kick-off Internetwoche 7 @ eco Kubus
Apr 13 um 15:00 – 17:00
Kick-off Internetwoche 7 @ eco Kubus | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

“Die Planungen für die diesjährige Internetwoche laufen auf vollen Touren. Am 13. April 2016 startet der Call-for-Events für alle, die eine Veranstaltung in der Internetwoche 7 ausrichten möchten. Daher laden wir herzlich zum Kick-off ein.

Wir werden vom aktuellen Stand der Planungen berichten und informieren über die Möglichkeiten zur Teilnahme und Sponsoring. Anschließend gibt es natürlich genügend Gelegenheit zum Networking.

Das Kick-off richtet sich an alle Unternehmen, Organisationen, Verbände & Vereine, die die Internetwoche 7 gemeinsam mit uns gestalten oder anderweitig unterstützen möchten. Gerne kann die Einladung an weitere Interessenten weitergeleitet werden.

Für die Planung bitte unbedingt (kostenlos) Anmelden unter: https://www.internetwoche.koeln/

Mai
9
Mo
2016
OpenData Roundtable Cologne 2016 @ Stadt Köln E-Government und Online-Dienste
Mai 9 um 19:00 – 22:00
OpenData Roundtable Cologne 2016 @ Stadt Köln E-Government und Online-Dienste | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

“Der Open Data Roundtable Cologne ist ein gemeinsames Projekt des Oklab Cologne, der Stadt Köln und der Köln API. Das Oklab Cologne ist eine Gruppe von Software Entwicklern, die sich alle zwei Wochen trifft und Apps entwickelt, die OpenData nutzen. Die Köln API ist eine Gruppe die sich mehrmals jählich trifft, um sich über Chancen und Probleme von Open Data auszutauschen aber auch Open Data Schritt für Schritt voranbringen will.

Der #ODRC ist offen für alle! Komm einfach vorbei…”

Quelle

Jun
14
Di
2016
Digitale Arbeit | Digital Brunch @ IHK Köln
Jun 14 um 10:00 – 13:00
Digitale Arbeit | Digital Brunch @ IHK Köln | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Bei dieser Veranstaltung nehme ich als Moderator teil.

Digitalisierung im Job – Alles optimal!?

Gratwanderung zwischen neuer Flexibilität, Sharedwork und Always-On

New Work? Digitale Transformation? Innovative Arbeitsmodelle? – Prägnante Schlagworte von Politik und Wirtschaft im Zuge der Digitalisierung  kündigen auch starke Veränderungen in der Arbeitswelt an. Mithilfe moderner Technologien und Innovationen lassen sich viele Handlungsfelder neu durchdenken:

  • Zeitmodelle und ständige Erreichbarkeit
  • IT-gesteuerte oder kontrollierte Arbeitsinhalte
  • Zerstücklung von Arbeit oder Crowdworking
  • Flexible Arbeitsplatzumgebungen
  • Recruiting und Personalmanagement

Unbegrenzte Möglichkeiten oder unüberschaubare Entwicklungen – Welcher Digitalisierungsmix ist für Unternehmen verträglich oder langfristig produktiv? In welchem Verhältnis stehen Sicherheits- und Rechtsaspekte zur kurzfristigen Prozessverbesserung?

Antworten und Informationen bietet die Initiative Digital Cologne der IHK Köln mit Ihrem kostenfreien Format DIGITAL BRUNCH. Neben Fachvorträgen werden inhaltliche und formelle Tipps anhand von Unternehmensbeispielen praxisnah und branchenübergreifend aufgeführt.

Die Teilnahme ist begrenzt. Wir bitten um Ihr Verständnis!”

Jun
28
Di
2016
Welche digitale Ethik brauchen Mensch und Maschine? @ KOMED Köln
Jun 28 um 13:30 – 18:00
Welche digitale Ethik brauchen Mensch und Maschine? @ KOMED Köln

“Unser Alltag ist zunehmend ein digitaler Alltag. Google, Facebook & Co. und deren Algorithmen bestimmen in hohem Maße, welche Informationen wir erhalten. Doch wer steuert diese Prozesse? Neutrale Algorithmen oder der Mensch, der sie programmiert?

Auch der einzelne Nutzer hat durch Social Media mitunter enormen Einfluss auf die gesellschaftliche Meinungsbildung – im Positiven wie im Negativen. Ein eindringliches Beispiel dafür: Hate Speech.

Müssen wir diese Macht von Algorithmen und Verfassern von Hassbotschaften im Netz regeln? Und wenn ja, wie? Die Antwort darauf lautet oft: Wir brauchen eine digitale Ethik. Aber kann Ethik all das leisten? Wer trägt die Verantwortung für ein respektvolles Miteinander im Netz? Unternehmen? Medienregulierung und Politik? Oder was kann der Einzelne tun?

Antworten wollen wir gemeinsam mit Ihnen und Expertinnen und Experten diskutieren. Wir laden Sie herzlich zur LfM-Medienversammlung am 28. Juni 2016 ab 13:30 Uhr (Einlass) im KOMED Köln ein.
Wir freuen uns, wenn wir Sie bei der Veranstaltung begrüßen dürfen.”

Quelle

Jul
28
Do
2016
RuhrSummit
Jul 28 ganztägig
RuhrSummit @ Essen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

“Connecting Startups, Investors & Corporates! Establishing “Ruhr Area” on Startup landscape”

Quelle

Sep
3
Sa
2016
BarCamp Köln @ QSC
Sep 3 – Sep 4 ganztägig
BarCamp Köln @ QSC

“Das BarCamp Köln 2016 wird dieses Jahr Anfang September stattfinden. Und zwar am

3.-4. September 2016 – wie gewohnt Samstag und Sonntag.”

Quelle

Sep
8
Do
2016
OpenPGP.conf – Konferenz über Verschlüsselung in Köln geplant @ Köln
Sep 8 – Sep 9 ganztägig
OpenPGP.conf - Konferenz über Verschlüsselung in Köln geplant @ Köln

OpenPGP.conf. Am 8. und 9. September organisiert die German User Group (GUUG) in Köln die erste öffentliche Konferenz mit dem Themenschwerpunkt OpenPGP. Dieses Protokoll ist beispielsweise Bestandteil der Verschlüsselungssoftware PGP, GnuPG, Mailvelope, OpenKeyChain und von diversen anderen Programmen.”

Quelle

Okt
24
Mo
2016
7. Internetwoche Köln – iwcgn16
Okt 24 – Okt 29 ganztägig
Apr
27
Do
2017
Digitale Leute: Meetup #1 Produktmanagement von Web- und Mobile-Apps in der Praxis @ HEADQUARTER[S] Downtown
Apr 27 um 17:30 – 21:30
Digitale Leute: Meetup #1 Produktmanagement von Web- und Mobile-Apps in der Praxis @ HEADQUARTER[S] Downtown | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Das 1. Meetup organisiere ich für Digitale Leute. Leider ist das Event schon ausgebucht. Das Event könnt ihr aber am Abend des 27. April live über unsere Facebook-Seite anschauen, oder später on Demand.

“UM WAS ES GEHT:

Wir haben für euch drei absolute Top-Professionals für euch eingeladen, die uns im Fireside-Chat Einblick in ihre Arbeitsweisen, Tools und Taktiken geben. An diesem Abend konzentrieren wir uns auf die Rolle des Produktmanagers. Beim Digitale Leute Meetup interviewen wir live on Stage ganz im Digitale Leute Stil.

ANMELDUNG:

Wir sind ausgebucht! Aber wir haben einen Livestream für euch organisiert. Unser Partner Gebhardt Media stellt euch einen High-Quality-Facebook-Livestream zur Verfügung. Los geht es um 17.30 Uhr auf unserer Facebook-Page.

ABLAUF:
Um 17.30 Uhr öffnen wir die Türen im HEADQUARTER[S] Downtown. Bei einem ersten Bier könnt ihr euch bereits kennen lernen. Ab 18 Uhr starten die einstündigen Interviews. Es moderiert Stefan Vosskötter, Geschäftsführer deutsche-startups.de. Die einstündigen Interviews führt der Journalist Thomas Riedel. Wir freuen uns auf eine offene Diskussionsrunde.

PROGRAMM:

  • 17:30 Uhr – Check-in
  • 18:00 Uhr – Welcome Stefan Voßkötter, Geschäftsführer DS Media GmbH
  • 18:10 Uhr – 1. Interview und Q&A: Thomas Riedel interviewt Martin Biermann
  • 19:10 Uhr – 10 min Pause
  • 19:20 Uhr – 2. Interview und Q&A: Dr. Michael Wegener interviewt Benjamin Grimm
  • 20:30 Uhr – Networking bis circa 21:30 Uhr”

Quelle

Mai
5
Fr
2017
Startup-Woche Düsseldorf
Mai 5 – Mai 12 ganztägig
Startup-Woche Düsseldorf @ Düsseldorf | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

“Hier treffen Visionäre, mutige Starter, tapfere Kämpfer und Durchstarter auf Menschen, Unternehmen und Produkte, die das Startup-Leben bereichern. An 7 Tagen erwarten euch mehr als 100 Veranstaltungen über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Beratung, Netzwerk, Pitch, Vortrag, Workshop zu Themen wie Finanzen, Förderung, Internationalität, Investoren, Konzeption, Marketing, Recht, Strategie, Technologie, Versicherung.

Die Teilnahme an der 2. Startup-Woche Düsseldorf ist generell kostenfrei. Einige Veranstaltungen bedürfen einer vorherigen Anmeldung oder können nur mit einem Ticket besucht werden. ”

Man könnte sagen, die Internetwoche Köln hat eine ernstzunehmende Konkurrenz für den Anfang des Jahres bekommen.

Quelle

Aug
23
Mi
2017
Soundtrack Cologne
Aug 23 – Aug 27 ganztägig
Soundtrack Cologne @ Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

“SoundTrack_Cologne findet 2017 zum 14. Mal statt. Es ist der größte deutsche Fachkongress für Musik und Ton in Film, Games und Medien und Impulsgeber der wachsenden europäischen Festival- und Kongresslandschaft. In rund 30 Diskussionsrunden, Panels, Workshops und Networking Events stehen aktuelle Entwicklungen in Kultur, Recht, Markt und Technik der Medienmusik im Fokus, sowie Business-Cases, Professionalisierung und Vernetzung.”

Quelle

Sep
6
Mi
2017
Cologne Futures @ Institut für Medien- und Kommunikationspolitik
Sep 6 um 10:00 – 16:30
Cologne Futures @ Institut für Medien- und Kommunikationspolitik | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

“Bei den diesjährigen und sechsten Colonge Futures diskutieren wir mit ForscherInnen und PublizistInnen aktuelle und zukünftige Entwicklungen künstlicher Intelligenz und Robotik. Wir fragen, ob der Einsatz dieser Technologien eine bruchlose und logische Fortsetzung der biologischen, technoloigschen und kulturellen Evolution darstellt.

Mit Vorträgen von Prof. Elisabeth André, Prof. Vincent C. Müller, Raju Pookottil und Rüdiger Suchsland

Das detaillierte Programm folgt in Kürze. Sie können sich schon anmelden bei Fabian.Granzeuer@medienpolitik.eu“.

Quelle: Newsletter

Sep
12
Di
2017
DIGITAL BRUNCH | Cloud & Mobility @ Digital Lab der IHK Köln
Sep 12 um 10:00 – 14:00
DIGITAL BRUNCH | Cloud & Mobility @ Digital Lab der IHK Köln | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Ich moderiere den Digital Brunch der IHK Köln seit 2016. Auch in 2017 bin ich mit der Moderation der Eventreihe beauftragt worden.

Ich freue mich auf diesen Brunch zum Thema Cloud & Mobility.

“Cloud & Mobility Diskussion und Workshop – Fluch oder Segen der flexiblen Arbeitswelt?

Webbasierte Dienste, ausgelagerte Datenspeicherung, Überallzugriff mit allen Geräten – kaum etwas wird so kritisch diskutiert wie die Möglichkeiten digitaler Arbeitsorganisation mit „Cloud Computing“, „Mobile Lösungen“ oder „Bring your own devices“.

Nach einem einleitenden Wake-up-Call zu Cloud & Mobility ergibt sich beim DIGITAL BRUNCH die Möglichkeit, sich beim ausgedehnten Frühstück mit Experten und Interessierten über die Herausforderungen und Chancen auszutauschen und seine individuellen Problemstellungen zu diskutieren. Unter dem Hashtag #digicgn werden auch Fragen aus dem Netz in der moderierten Runde aufgenommen. Zudem erarbeiten die Teilnehmer die jeweils fünf wichtigsten Regeln für Cloud Computing und Device Management.”

Quelle

Nov
7
Di
2017
DIGITAL BRUNCH | Internet der Dinge @ Digital Lab der IHK Köln
Nov 7 um 10:00 – 14:00
DIGITAL BRUNCH | Internet der Dinge @ Digital Lab der IHK Köln | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Ich moderiere den Digital Brunch der IHK Köln seit 2016. Auch in 2017 bin ich mit der Moderation der Eventreihe beauftragt worden.

Ich freue mich auf diesen Brunch zum Thema Internet der Dinge.

“Internet der Dinge Diskussion und Workshop – Smarte Zukunft oder Überdigitalisierung?

Wearables, Smart Home, selbststeuernde Prozesse – stand das Web 2.0 noch für die Kommunikationsmöglichkeit der Nutzer, werden im nächsten Evolutionsschritt mehr Dinge im Web interagieren, sich steuern oder Entscheidungen treffen lassen. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt, denn fast alles lässt sich mit Sensoren und Intelligenz ausstatten. Erwartet werden vereinfachte „smarte“ Prozesse, die Abnahme von Entscheidungen oder die Gewinnung neuer verwertbarer Daten.

Nach einem einleitenden Wake-Up-Call zu „Smart every-thing“ ergibt sich beim DIGITAL BRUNCH die Möglichkeit, beim ausgedehnten Frühstück mit Experten und Interessierten über die Herausforderungen und Chancen auszutauschen und seine individuellen Problemstellungen zu diskutieren. Unter dem Hashtag #digicgn werden auch Fragen aus dem Netz in der moderierten Runde aufgenommen. Zudem erarbeiten die Teilnehmer gemeinsam mögliche Anwendungsszenarien für ihre Branche.”

Quelle

 

DISCLAIMER: Mein Kalender kann Spuren von Köln enthalten.

 


Weitere Quellen für Events in Köln und Umgebung