Gesucht nach ""

rheinjug – Java Usergroup Düsseldorf (Software ändern – aber richtig)

“Ich bringe Ihnen nahe, worauf es bei Evolution, Wartung und Änderung von Software wirklich ankommt. Den größten Teil unseres Informatikerlebens verbringen wir mit Anpassungen bestehender Systeme – und genau dieser Teil kommt in der klassischen Ausbildung praktisch nicht vor. Zuerst fasse ich für Sie die wesentlichen Gründe für Änderungen zusammen. Anschliessend erkläre ich in Form von Mustern und methodischen Bausteinen wesentliche Lösungsansätze:
Sinnvolles Verhalten, wenn Sie mehr Probleme als Budget haben
So finden Sie die schlimmsten Probleme
So überzeugen Sie Ihr Management von Umbaumaßnahmen
So gehen Sie mit technischen Schulden um

Dozent: Dr. Gernot Starke, innoQ Fellow, Mitgründer von arc42, Mitgründer des iSAQB e.V., Gründer von aim42.org, Autor u.a. von „Effektive Softwarearchitekturen“, dem „Knigge für Softwarearchitekten“”

Die rheinjug bietet allen, die beruflich oder privat mit Java zu tun haben, aktuelle Informationen sowie die Möglichkeit, neue interessante Kontakte zu knüpfen. Alle zwei Monate finden dazu an der Heinrich-Heine Universität hochqualitative Java-Fachvorträge statt.

STARTPLATZ Open Office Hours for Startup Entrepreneurs

**Worum geht’s?**

Vidar has been doing free open office hours in Cologne since 2010 for entrepreneurial minded students and early-stage startups.

For efficiency and better accessibility for everyone, he will be holding his open office hours regularly at Startplatz every Wednesdays 10am to 1pm.

**Zielgruppe:**

Studenten, first time startup founders

**Schwerpunkte der Sprechstunde**

Typical topics include lean startup, customer development, a second opinion, validation, avoiding basic mistakes, pitching, viability, market / opportunity size, minimum viable product, business model generation, introductions, legal, term sheets, co-founder agreements, tech, social/local/mobile, apps, marketing, pr, raising funding, applying to accelerators, getting an exist scholarship, how to achieve a lot without a technical co-founder or spending too much time and money, how to get started, how to get to the next step.

Decentralize Camp

The web is more and more converting to a monoculture. Big global players like Google, Facebook and Co. control every part of our digital life and build an alternative web of walled gardens.

The camp will be a mixture of talks and workshops/sessions. If you are willing to run a session or workshop and you have a great idea for a topic, please let us know.

It’s in our hands to move the web in a new direction and keep it open and decentralized and it’s our responsibility to get started now.

This camp is about defining the status quo, about exchanging ideas, making plans and moving forward.

Medienforum NRW

“Medienforum NRW und ANGA COM rücken im kommenden Jahr noch näher zusammen. Mit Blick auf eine konvergente Medienwelt und die Entwicklung hin zur digitalen Gesellschaft will das Land die Diskussionen in Medienbranche, Internet und Telekommunikation in einem Veranstaltungsangebot zusammenführen.

So wird das Medienforum NRW 2014 am 20. und 21. Mai im Zusammenhang der ANGA COM im Congress-Centrum Ost auf dem Kölner Messegelände stattfinden. Mit dem Ziel eines konzentrierten Branchentreffens werden Medienforum und ANGA COM in zwei parallelen Kongress-Strängen ein aufeinander abgestimmtes Programm mit einer gemeinsamen Eröffnungsveranstaltung anbieten.”

ignite

**Besonders hervorheben möchten wir für die iqnite 2014 daher folgende Themen:**

– Qualität von Standardsoftware (SAP, Oracle, Microsoft, …)
– Industrielle IT („Industry 4.0“, Siemens PLM u. Ä.)
– Big Data & Quality
– Qualität und Agilität
– Qualität und Mobilität (Mobile Plattformen und Anwendungen, Anwendungsparadigma)
– Sicherheit (Security, Datenschutz, intellektuelles Eigentum, …)
– Wir begrüßen spezifische Beiträge aus aufstrebenden Branchen, wie z. B. der Gaming-Industrie zum Thema Games Testing sowie aus etablierten Branchen, wie z. B. Banken und Versicherungen.

Tickets: [300 bis 1590€](http://www.iqnite-conferences.com/de/teilnehmer/konditionen-preise.aspx)

Seit mehr als 18 Jahren bringen die iqnite Konferenzen IT-Verantwortliche und Fachkräfte zusammen. iqnite schärft das Bewusstsein für Software-Qualität und -Testen weltweit:

– Fachvorträge, Erfahrungsberichte, Workshops und Fachausstellungen
– Trends, Technologien und die neuesten Strategien
– Know-how-Transfer direkt aus der Praxis
– der Branchentreffpunkt der Software Quality Community

Interactive Cologne

INTERACTIVE COLOGNE ist ein 7-tägiges Festival in Köln. Ziel ist es die Kölner Hacker-, Startup- und Creative-Szene zusammen zu bringen und ihnen national als auch international eine Bühne zu bieten.

**Das Festival wird organisiert von** Railslove, Web de Cologne, Thierhoff Consulting, c/o pop, C’n’B.

**Veranstaltungsorte während des Festivals:** Universität zu Köln, Wohngemeinschaft, Trinitatiskirche; c/o pop: diverse Locations im Belgischen Viertel; C’n’B: Kölnischer Kunstverein, Fritz Thyssen Stiftung