Beiträge in "alt_Netzpolitik"

SIGINT – Die CCC Konferenz im Rheinland

Vom 18. bis 20. Mai findet im Kölner Mediapark die SIGINT statt, eine Konferenz über das digitale Zeitalter, für Hacker, Netzbewohner und Aktivisten, veranstaltet vom Chaos Computer Club.

Im Droid Boy Interview erklärt Nika Bertram, was es mit dem jungen Ableger des Chaos Communication Congress auf sich hat. Nika ist seit 1998 im CCC und dem C4 (Chaos Computer Club Cologne) und hat schon bei der SIGINT 2009 und 2010 bei der Programmplanung und dem Presse-Team mitgearbeitet. In diesem Jahr widmet sie sich ganz der Pressearbeit. Im CCC ist sie schon seit längerem projektorientiert aktiv.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 43 – OpenData

In dieser Folge befrage ich Marian Steinbach zum Thema OpenData. Persönlich kennengelernt habe ich ihn auf der Fraktionssitzung der SPD zur Internetstadt Köln, wo er auch an der Arbeitsgruppe OpenData und OpenGoverment teilnahm. Er ist nicht nur generell an OpenData und Datenvisualisierungen interessiert; mit OffenesKoeln.de hat er innerhalb kürzester Zeit viel Aufmerksamkeit auf sein Projekt ziehen können, dass erst am Anfang steht, wie er im Podcast erklärt. Was macht die Seite? Die Website liest das Ratsinformationssystem der Stadt Köln aus und bereitet die Informationen so auf, dass sie leichter zu finden und zu verlinken sind und über eine interaktive Karte geolokal verortet werden können.

Der Quellcode der Website steht bereits in Teilen und soll bald ganz als OpenSource zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Droid Boy Podcast Nr. 43 – OpenData

In dieser Folge befrage ich Marian Steinbach zum Thema OpenData. Persönlich kennengelernt habe ich ihn auf der Fraktionssitzung der SPD zur Internetstadt Köln, wo er auch an der Arbeitsgruppe OpenData und OpenGoverment teilnahm. Er ist nicht nur generell an OpenData und Datenvisualisierungen interessiert; mit OffenesKoeln.de hat er innerhalb kürzester Zeit viel Aufmerksamkeit auf sein Projekt ziehen können, dass erst am Anfang steht, wie er im Podcast erklärt. Was macht die Seite? Die Website liest das Ratsinformationssystem der Stadt Köln aus und bereitet die Informationen so auf, dass sie leichter zu finden und zu verlinken sind und über eine interaktive Karte geolokal verortet werden können.

Der Quellcode der Website steht bereits in Teilen und soll bald ganz als OpenSource zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Beteiligungsplattform ISK

Zur Internetstadt Köln, kurz ISK, liegt seit wenigen Monaten das Konzept vor. In der öffentlichen Sitzung der Kölner SPD Fraktion am 24. Februar erhielt es bereits von der anwesenden lokalen Wirtschaft viel Lob (könnt ihr hier anhören). Doch hat es das auch verdient? Dazu würde sich ein Blick auf die Beteiligungsplattform lohnen, die dafür extra eingerichtet wurde. Doch wer danach im Netz sucht, wird nicht unbedingt fündig. Damit jeder sich auch wirklich daran beteiligen kann, findet ihr hier den Link. Und auch die Möglichkeit sonstige Anregungen loszuwerden. Denn auf der Plattform lässt sich nur zum Konzept selbst kommentieren. Ein Kommentar.

Weiterlesen

Mitschnitt: Internetstadt Köln am 24. 02.12 – OpenData / OpenGov

Dies ist ein Live-Mitschnitt der Session OpenData / OpenGov während der Veranstaltung “SPD Fraktion – Internetstadt Köln” am 24. Februar 2012 im spanischen Bau des Kölner Rathauses.

Moderation: Jens Best

Dauer: 1:01:03 I Dateigröße: 49,9mb

Weiterlesen