Best of Jahresrückblicke 2015

“Wie immer blicken wir zum Jahreswechsel auf die unbedeutende Existenz unseres menschlichen Daseins zurück.” Einen besseren Startsatz konnte sich die Wired für ihren Jahresrückblick nicht aussuchen. Doch welche Jahresrückblicke gibt es noch? Dieser und viele weitere Jahresrückblicke rund um Medien, Internet, Netzpolitik, Film, Musik und Social Media, habe ich in einem Best-Of-Jahresrückblicke zusammen gestellt. Das Suchen hat damit ein Ende!

Hinweis zur Aktualisierung: Die Webseite wird bis zum 31.12.2015 regelmäßig aktualisiert.
Letzte Aktualisierung: 31.12.2015, 11.40 Uhr.

Für eine bessere Sortierung und Auffindbarkeit habe ich die Jahresrückblicke in die Kategorien: Internet, Medienethik, Social Media, Bildung, Design, Medien, Fotografie, Wissenschaft und Gesellschaft unterteilt.

Internet

Erscheint als Print-Magazin

Erscheint als Print-Magazin

„Das Netz – Jahresrückblick Netzpolititik“

Bereits zum 4. Mal bringt iRights dieses Magazin mit mehr als 70 Texten und Interviews heraus, das sich mit der Digitalisierung in Politik, Wirtschaft und Kultur und die Entwicklungen des Jahres beschäftigt. Pflicht-Lesestoff für alle, die sich netzpolitisch aktiv nennen. Ich habe es zweimal bestellt. Eins zum Lesen, und eines zum Verschenken.

Webseite: „Das Netz – Jahresrückblick Netzpolitik“ erscheint zum vierten Mal


 Trackback 456: Jahresrückblick

Beschreibung: Einstündige Radioshow als Podcast mit Interviews zu Landesverrat (Markus Beckedahl), YouTube (Marie Heimberg) Meme und Hashtag des Jahres, #bloggerfuerflüchtlinge, uvm.
Podcast: TRB 456: Jahresrückblick mit Landesverrat, YouTube, #bloggerfuerfluechtlinge, League of Legends, @akkordeonistin


Wired: Der Internet-Jahresrückblick 2015

Beschreibung: Eine Zusammenfassung der Jahresrückblicke von Google, Facebook, Pinterest, Twitter und YouTube.
Webseite: Der Internet-Jahresrückblick 2015


eco Jahresrückblick 2015

Beschreibung: Sieben digital-politische Entwicklungen, die aus Sicht des in diesem Jahr zum “Verband der Internetwirtschaft” umbenannten Verbandes wichtig waren.
Webseite: eco Jahresrückblick 2015: Das waren die sieben wichtigsten digitalpolitischen Entwicklungen


Google: Jahresrückblick 2015‬‬

The Wikipedian: The Top 10 Wikipedia Stories of 2015
Vimeo: Wikipedia #Edit2015

Facebook-Video: The Most Powerful TED Talks of 2015

golem.de: OPEN-SOURCE-JAHRESRÜCKBLICK 2015 – Freie Software macht vieles besser, aber nicht alles

Medienethik + Netzpolitik

medienethikEin medienethischer Jahresrückblick 2015

Beschreibung: Das Netzwerk Medienethik fasst kurz und ohne moralischen Zeigefinger zusammen, was Journalisten 2015 beschäftigte: Lügenpresse, German Wings, Aylan und die Anschläge in Paris.

Webseite: Lügenpresse, Germanwings, Aylan – Ein medienethischer Jahresrückblick 2015


Spiegel.de: Sascha Lobos Jahresrückblick: Fünf wichtige digitale Entwicklungen 2015

Webseite: Jahresrückblick 2015 der Medienaufsicht: Zwischen Verantwortung für programmliche Vielfalt und technischen Entwicklungen

golem.de: NETZPOLITISCHER JAHRESRÜCKBLICK: Viel Streit und ein kleines Happy End

Social Media

Facebook: 2015 Jahresrückblick
Webseite: Der Fanpage Karma Jahresrückblick 2015

Video: YouTube Rewind 2015

welt.de: Das sind die beliebtesten [Instagram]-Selfie-Kulissen 2015
Stern.de: Flausch statt Sex: Kendall Jenner und Taylor Swift rocken Instagram

Pinterest: What in the world are people searching for?
Horizont.net:
Das waren die beliebtesten Pins und Suchanfragen des Jahres

Spotify: Dein Spotify 2015

Flickr.com: Der Flickr Jahresrückblick 2015
flickr

Bildung

Bildungs-Persönlichkeiten des Jahres

Beschreibung: In der Sendung des Deutschladsfunks spricht Manfred Götzke mit Menschen, die seiner Meinung nach das Bildungsjahr 2015 besonders bereichert haben.

Deutschlandsfunk: Bildungs-Persönlichkeiten des Jahres

tastenspieler.com: Das war 2015: Re- und Preview

Tech

apfeleimer.de: Jahresrückblick 2015 – so verlief das Apple-Jahr!

Podcast: Geek Week #215 Der große Jahresrückblick

Design

t3n.de: Jahresrückblick Design: Diese Themen haben Designer 2015 bewegt

dt: Jahresrückblick 2015 – Beiträge, die man in diesem Jahr nicht verpasst haben sollte

Medien

Cosmopolitan: Der beste Jahresrückblick 2015 ist ein musikalischer
YouTube: DJ Earworm Mashup – United State of Pop 2015 (50 Shades of Pop)
HipHop.de: Flers ultimativer Jahresrückblick 2015: MoTrip, Kollegah, Banger Musik, Sido u.v.m. (Interview) #waslos

buchreport.de: Jahresrückblick 2015
Spiegel.de: Graphic Novels 2015: Traut euch was!

Moviepilot.de: Die besten Filme von 2015
kino.de: Die besten Filme 2015
serienjunkies.de: Jahresrückblick 2015: Die besten neuen Dramaserien
F
ischpott: Jahresrückblick 2015: Lars / Sequels zu Remakes von Reboots

Broadmark.de: Die besten YouTube Werbeclips des Jahres 2015

Zeit.de: Das Beste im Kulturjahr 2015

Fotografie

Berliner Morgenpost: Das war 2015 – ein Jahresrückblick in Bildern

Stefan Wiesner: Jahresrückblick 2015 und Ausblick 2016 Kamera Markt

Wissenschaft

Clear Sky-Blog: Mein astronomischer Jahresrückblick 2015

Spektrum.de: Das Wissenschaftsjahr 2015 im Rückblick

Gesellschaft

soziopod

Soziopod #042: Jahresrückblick 2015

Doktor Köbel und Herr Breitenbach lassen live im Sendezentrum des #32c3 das Jahr rekapitulieren.

Podcast: Soziopod #042: Jahresrückblick 2015 – Live im 32c3 Sendezentrum

Netz-gegen-Nazis.de: Jahresrückblick 2015, Thüringen: Die extreme Rechte war so aktiv wie lang nicht mehr

Klimaretter.info: 2015: Der Jahresrückblick in Bildern

Stern.de: Tschüss, Schmidt Schnauze! Adieu, Pierre Brice! Goodbye, Mister Spock!

Fundstücke

kaputSo kaput war 2015

Das in Köln ansässige Magazin für Insolvenz und Pop bringt mit diesem 2-teiligen Jahresrückblick einen Schwall an neuen Kultur-Dingen, die ich bis dato noch gar nicht kannte. Sie blicken zurück, ich blicke damit nach vorne. Alles andere als kaputt.

kaput: SO KAPUT WAR 2015 – HITPARADE TEIL 1
kaput: SO KAPUT WAR 2015 – HITPARADE TEIL 2


raul.de: Mein ganz persönlicher Jahresrückblick

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .