Beiträge von "Droid Boy"

Rats TV in Köln gestartet

Ab 14 Uhr wird heute (17.12.) zum ersten Mal eine Ratssitzung der Stadt Köln via Livestream zu sehen sein. Dem Aufwand nach zu urteilen, mit dem versucht wird, den Livestream zu kastrieren, wird auf den Stirnen der Redner und Rednerinnen – abhängig von der Qualität des Streams – die eine oder andere Schweißperle zu sehen sein. So ein Livestream ist ja auch eine gefährliche Angelegenheit.
Dennoch solltet ihr reinschauen und mindestens einmal darüber tweeten.

Weiterlesen

Die Veranstaltungspyramide

Die Veranstaltungsszene in Köln hat eine Größe erreicht, die in der Region von sich reden macht. Dennoch schaffen es andere Städte eher Startups hervorzubringen, die durch Venture Capital finanziert werden. Auf dem ADVANCE Coaching Day sprach ich mit Ole Kebbel, Investment Manager vom High Tech Gründerfonds. Er erklärte mir am Bild einer Pyramide, wie die Veranstaltungsszene dafür sorgen kann, das mehr Startups, insbesondere aus Köln, bei ihm ankommen könnten.

Die Idee einer Veranstaltungspyramide finde ich so sinnvoll, das man sie nicht nur auf die Gründerszene anwenden kann.
In diesem Blogpost möchte ich den Versuch wagen die Netz-Szene aus NRW mit Hilfe einer Veranstaltungspyramide mehr in Schwung zu bringen. Für bessere Events, eine größere Szene und glücklichere Menschen.

Weiterlesen

Warum Google Glass nichts für die Massen ist

Neue Technologien sind medienerregend. Sie bringen das Sende-Blut ins Wallen und reizen das Schwurbel-Zentrum zu außerordentlicher, elektrischer Aktivität an. So ist das auch bei Google Glass. Ungeahnte Möglichkeiten, als “suchterregend” wird es sogar bezeichnet. Wer das aber behauptet, hat ein paar grundlegende Dinge nicht verstanden. Ich erkläre, warum Google Glass nichts für die Massen, sondern für Experten ist.

Weiterlesen

Programmzeitschrift für Streamingshows

Ihr kennt vielleicht das Digitale Quartett. Ein tolles Format, von dem es durchaus noch mehr geben könnte. Wenn man nur wüsste, wonach man suchen sollte. Eine Programmzeitschrift für genau solche Shows wäre doch eine schöne Sache. Ein grobes Konzept dazu haben wir gemeinsam in einer Session auf dem StreamCamp am 16. November erarbeitet. Und das MVP, also ein Modell, an dem man zeigen kann, das es funktioniert, gibt es auch schon.

Weiterlesen

Let’s Play – Der Beginn des Experiments

Zum Web Video Preis diesen Jahres kam ich mit der Bahn. Düsseldorf Hauptbahnhof, dann wenige Minuten zu Fuß. Als ich in Sichtweite des Capitols war, sah ich eine Traube junger Menschen um einen bärtigen, etwas ungepflegt aussehenden aber für den Abend frisch geduschten Mann stehen. Ich kannte diesen Mann nicht. Aber wie sich später zeigen sollte, wurde er für mich zum Anlass für ein Experiment.

Weiterlesen

Streaming und Dokumentation

Bewegtbild im Netz ist nicht im Kommen. Es ist längst da. Es ist das TV der Kids, wenn sie auf YouTube ihre Stars abonnieren. Es ist die Streamingplattform, die einen alle Episoden einer Serie auf einmal sehen lässt. Es sind die Streamings von Konferenzen oder direkt aus dem Spieleuniversum der Let’s Player. Verfügbar nicht nur vom Desktop sondern zunehmend mobil.

Möglich gemacht durch billigere Hardware, schnellerem Internet und besserer Plattformen. Für Journalisten bedeutet das herauszufinden, wie sich mit den neuen Möglichkeiten Storys erzählen lassen.
Die folgenden Videos sind Beispiele meiner Experimente. Sie reichen von Livestreams über Aufzeichnungen bis hin zu Let’s Plays.

Weiterlesen