header_about-me

Mein Finger ist auf dem Knopf

Das bin ich, der Reporter, der Journalist. Mit einem Finger immer irgendwie auf einem Knopf, bereit zu senden, die Netzwelt auf dem Laufenden zu halten.

Meine Arbeitsgeräte sind allzeit bei mir, aufgeladen, vernetzt.
Das Ideal ist ein alter Hut, den ich mir auf den modernen Schädel setze: Ich bin eine publikative Gewalt.
Ich bin Datensammler und Publizist zugleich. Ich verlege und verkaufe selbst und kreiere mein eigenes Jobprofil. Ich baue auf Bits und Bytes mein Brot und mein Gut und lebe von meinem selbstvermartketem Image, einem küsntlichen, digital-abgebildeten Alter-Ego.
Ich bin Droid Boy.

Ich arbeite hyperlokal und bin doch überall. Mich interessieren die Beweggründe von Kohlenstofflebensformen in einer digitalen Lebenswelt. Ich konzentriere mich auf Gesichter und hol sie ganz nah ran. Ich bohre nach, decke auf, frage direkt.

Comments
One Response to “Mein Finger ist auf dem Knopf”
  1. Holger sagt:

    Hi. Auf Twitter angeregt (https://twitter.com/thomasgr/status/363989977366933505) halte ich es für eine interessante Sache: lass uns gern einen kleinen Podcast zu OpenFinca machen. Bin nur leider gerade viel in der Schweiz unterwegs… müssten uns also am Telefon oder über Skye (mit Marika) treffen. Lass von Dir hören! Holger

Leave A Comment